Xur 2009

Previously available for: $41.81
0 5 0.5
Add
1 review
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Vintages

  • 2009

Add a vintage

Winemaker's Notes:

Kräftiges Rubingranat, schwarzer Kern, zarter violetter Rand, in der Nase feiner Hauch von Orangenschalen, zart nach ...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close

Kräftiges Rubingranat, schwarzer Kern, zarter violetter Rand, in der Nase feiner Hauch von Orangenschalen, zart nach Gewürznelken, dunkle Beeren, m... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

External Reviews for Xur

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/17/2011

Kräftiges Rubingranat, schwarzer Kern, zarter violetter Rand, in der Nase feiner Hauch von Orangenschalen, zart nach Gewürznelken, dunkle Beeren, mit etwas Honig und Nougat unterlegt, am Gaumen komplex, sehr elegante Textur, präsente, aber fein eingebundene Tannine, überzeugende Länge, ohne in die Breite zu gehen, zart nussig unterlegtes Zwetschkenkonfit im Nachhall, sehr vielversprechend und bereits jetzt sehr ausgewogen. (Falstaff 2009)


Winemaker's Notes:

Kräftiges Rubingranat, schwarzer Kern, zarter violetter Rand, in der Nase feiner Hauch von Orangenschalen, zart nach Gewürznelken, dunkle Beeren, mit etwas Honig und Nougat unterlegt, am Gaumen komplex, sehr elegante Textur, präsente, aber fein eingebundene Tannine, überzeugende Länge, ohne in die Breite zu gehen, zart nussig unterlegtes Zwetschkenkonfit im Nachhall, sehr vielversprechend und bereits jetzt sehr ausgewogen. (Falstaff 2009)

Kräftiges Rubingranat, schwarzer Kern, zarter violetter Rand, in der Nase feiner Hauch von Orangenschalen, zart nach Gewürznelken, dunkle Beeren, mit etwas Honig und Nougat unterlegt, am Gaumen komplex, sehr elegante Textur, präsente, aber fein eingebundene Tannine, überzeugende Länge, ohne in die Breite zu gehen, zart nussig unterlegtes Zwetschkenkonfit im Nachhall, sehr vielversprechend und bereits jetzt sehr ausgewogen. (Falstaff 2009)

Photos for All Vintages

+ Add Image

Recipe Downloader

RiceSelect

Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network