+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

Wild Witch Shiraz Reserve Barossa Valley 2008

Winemaker's Notes:

Tief Dunkelrot. Bouquet von Pfeffer, Gewürzen, Kirschen und Maulbeeren. Dominierende Aromen von Dörr-Zwetschgen, schwarzen Johannisbeeren und Röstaromen. Im Gaumen vollmundig und explosiv, dennoch mit einer grossartigen Finesse und Geschmeidigkeit; sanfte Tannine. Ein Power-Shiraz mit viel Eleganz und einem guten Alterungspotential.

Vintages

  • 2008

+ Vintage
Winery: Trevor Jones
Color: Red
Varietal: Syrah
  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
0 5 0.5
Average Rating Rate It Add

External Reviews for Wild Witch Shiraz Reserve Barossa Valley

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
09/19/2011

Tief Dunkelrot. Bouquet von Pfeffer, Gewürzen, Kirschen und Maulbeeren. Dominierende Aromen von Dörr-Zwetschgen, schwarzen Johannisbeeren und Röstaromen. Im Gaumen vollmundig und explosiv, dennoch mit einer grossartigen Finesse und Geschmeidigkeit; sanfte Tannine. Ein Power-Shiraz mit viel Eleganz und einem guten Alterungspotential.



Tief Dunkelrot. Bouquet von Pfeffer, Gewürzen, Kirschen und Maulbeeren. Dominierende Aromen von Dörr-Zwetschgen, schwarzen Johannisbeeren und Röstaromen. Im Gaumen vollmundig und explosiv, dennoch mit einer grossartigen Finesse und Geschmeidigkeit; sanfte Tannine. Ein Power-Shiraz mit viel Eleganz und einem guten Alterungspotential.

Photos

+ Add Image

Best Wine Deals

See More Deals

Syrah Top Lists







Snooth Media Network