Santa Sofia Corvina Blend Recioto Della Valpolicella Classico 2008

Previously available for: $25.25
3 5 0.5
Add
2 reviews
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Winemaker's Notes:

Ausbau: Alte, traditionelle Ausbautechnik aus Verona stammend, bei der ein Teil des Valpolicella Weines auf den noch ...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close

Ausbau: Alte, traditionelle Ausbautechnik aus Verona stammend, bei der ein Teil des Valpolicella Weines auf den noch gärungswarmen Trester des Amar... Read more

Würziges, charakteristisches Bukett. Voller, warmer, samtiger Geschmack. Leichte Vanillearomen im Abgang. Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

User Reviews for Santa Sofia Corvina Blend Recioto Della Valpolicella Classico

External Reviews for Santa Sofia Corvina Blend Recioto Della Valpolicella Classico

External Review
Vintage: 2007 08/06/2010

Ausbau: Alte, traditionelle Ausbautechnik aus Verona stammend, bei der ein Teil des Valpolicella Weines auf den noch gärungswarmen Trester des Amarone umgefüllt wird. Dabei findet eine zweite alkoholische Gärung statt. Geschmack: Kräftiger Körper, schöne Frucht, beerig, elegantes Bouquet mit Noten von Schokolade, runder und lang anhaltender Abgang.


External Review
Vintage: 2004 04/17/2009

Würziges, charakteristisches Bukett. Voller, warmer, samtiger Geschmack. Leichte Vanillearomen im Abgang.


Winemaker's Notes:

Ausbau: Alte, traditionelle Ausbautechnik aus Verona stammend, bei der ein Teil des Valpolicella Weines auf den noch gärungswarmen Trester des Amarone umgefüllt wird. Dabei findet eine zweite alkoholische Gärung statt. Geschmack: Kräftiger Körper, schöne Frucht, beerig, elegantes Bouquet mit Noten von Schokolade, runder und lang anhaltender Abgang. Expovina Zürich, Internationale Weinprämierung 2010: «Gold», 89 Punkte

Ausbau: Alte, traditionelle Ausbautechnik aus Verona stammend, bei der ein Teil des Valpolicella Weines auf den noch gärungswarmen Trester des Amarone umgefüllt wird. Dabei findet eine zweite alkoholische Gärung statt. Geschmack: Kräftiger Körper, schöne Frucht, beerig, elegantes Bouquet mit Noten von Schokolade, runder und lang anhaltender Abgang. Expovina Zürich, Internationale Weinprämierung 2010: «Gold», 89 Punkte

Photos for All Vintages

+ Add Image

1 2


Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network