Santa Digna Carmenère Reserve 2011

Avg Price: $16.94
0 5 0.5
Add
3 reviews
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Winemaker's Notes:

Sehr dunkles, fast undurchdringliches Rubin mit violetten Refelxen; üppige, intensive Nase; duftend nach reifen Bromb...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
Saratoga Wine Exchange
Ballston Lake, NY (340 mi)
USD 16.94
750ml
Buy Now
Flaschenpost Weinservice GmbH
Zurich, NY (4,700 mi)
CHF 27.90
USD $
750ml
Buy Now

Sehr dunkles, fast undurchdringliches Rubin mit violetten Refelxen; üppige, intensive Nase; duftend nach reifen Brombeeren, Johannisberren, etwas E... Read more

Glänzendes Strohgelb. In der Nase herrlich fruchtige Aromen nach Grapefruit, Stachelbeeren und Passionsfrucht mit einem Hauch Würze und frisch gesc... Read more

Dichtes Purpurrot; vielschichtig und ausladend in der Nase mit elegantem Beerenbouquet, umgarnt von feinen Rauch- und Röstaromen. Delikat im Gaumen... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

All Prices

Shipping to:

User Reviews for Santa Digna Carmenère Reserve

External Reviews for Santa Digna Carmenère Reserve

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
04/02/2013

Sehr dunkles, fast undurchdringliches Rubin mit violetten Refelxen; üppige, intensive Nase; duftend nach reifen Brombeeren, Johannisberren, etwas Eukalyptus und süssliche Gewürze. Voller Körper mit ausgeprägter Fruchtsüsse. Der Gesamteindruck wird herrlich durch die geschliffenen Tannine abgerundet. Sehr typischer Vertreter aus Chile aus der dort weit verbreiteten Carmenère-Traube.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
04/02/2013

Glänzendes Strohgelb. In der Nase herrlich fruchtige Aromen nach Grapefruit, Stachelbeeren und Passionsfrucht mit einem Hauch Würze und frisch geschnittenem Gras. Im Gaumen voll und vielschichtig, elegant mineralisch, schöne Sauvignon-blanc-Typizität. Die dezenten Röstaromen und der lange Abgang runden den Wein herrlich ab.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/12/2013

Dichtes Purpurrot; vielschichtig und ausladend in der Nase mit elegantem Beerenbouquet, umgarnt von feinen Rauch- und Röstaromen. Delikat im Gaumen mit guter Fülle und zartschmelzenden Tanninen. Gebündeltes Finale mit fruchtig-würziger Rückaromatik.


Winemaker's Notes:

Sehr dunkles, fast undurchdringliches Rubin mit violetten Refelxen; üppige, intensive Nase; duftend nach reifen Brombeeren, Johannisberren, etwas Eukalyptus und süssliche Gewürze. Voller Körper mit ausgeprägter Fruchtsüsse. Der Gesamteindruck wird herrlich durch die geschliffenen Tannine abgerundet. Sehr typischer Vertreter aus Chile aus der dort weit verbreiteten Carmenère-Traube.

Sehr dunkles, fast undurchdringliches Rubin mit violetten Refelxen; üppige, intensive Nase; duftend nach reifen Brombeeren, Johannisberren, etwas Eukalyptus und süssliche Gewürze. Voller Körper mit ausgeprägter Fruchtsüsse. Der Gesamteindruck wird herrlich durch die geschliffenen Tannine abgerundet. Sehr typischer Vertreter aus Chile aus der dort weit verbreiteten Carmenère-Traube.

Photos

+ Add Image

1 2 3

Chemical Analysis:

Alcohol: 14.00%

Best Wine Deals

See More Deals »

Carmenère Top Lists








Snooth Media Network