+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

Riesling Kabinett Erbacher Michelmark 2008

Winemaker's Notes:

Max Gerstl: Edle, reife wunderbar erfrischende Zitrusfrucht springt mir in die Nase, dazu feine Mineralität. Am Gaumen ein Rassekerl, das ist schon ein köstlich beschwingter, filigraner, so herrlich leichtfüssiger Wein, eine absolut sinnliche Erfrischung, sehr typisch Kabinett, etwas dezenter in der Restsüsse als viele, das ist so ein unendlich raffinierter Wein, je mehr ich ihn probiere, desto mehr begeistert er mich.

Region: Germany » Rheingau

Vintages

  • 2008

+ Vintage
Color: White
Varietal: Riesling
  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
0 5 0.5
Average Rating Rate It Add

External Reviews for Riesling Kabinett Erbacher Michelmark

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/07/2010

Max Gerstl: Edle, reife wunderbar erfrischende Zitrusfrucht springt mir in die Nase, dazu feine Mineralität. Am Gaumen ein Rassekerl, das ist schon ein köstlich beschwingter, filigraner, so herrlich leichtfüssiger Wein, eine absolut sinnliche Erfrischung, sehr typisch Kabinett, etwas dezenter in der Restsüsse als viele, das ist so ein unendlich raffinierter Wein, je mehr ich ihn probiere, desto mehr begeistert er mich.



Max Gerstl: Edle, reife wunderbar erfrischende Zitrusfrucht springt mir in die Nase, dazu feine Mineralität. Am Gaumen ein Rassekerl, das ist schon ein köstlich beschwingter, filigraner, so herrlich leichtfüssiger Wein, eine absolut sinnliche Erfrischung, sehr typisch Kabinett, etwas dezenter in der Restsüsse als viele, das ist so ein unendlich raffinierter Wein, je mehr ich ihn probiere, desto mehr begeistert er mich.

Best Wine Deals

See More Deals






Snooth Media Network