Riesling Auslese Goldkapsel Nr. Brauneberger Juffer Sonnenuhr 2007

Previously available for: $80.13
0 5 0.5
Add
1 review
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Vintages

  • 2007

Add a vintage

Winemaker's Notes:

Oliver Haag: «Der hat schon Feuer.» Max Gerstl: Der Wein strahlt aus dem Glas, diesem Charme kann wohl niemand widers...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close

Oliver Haag: «Der hat schon Feuer.» Max Gerstl: Der Wein strahlt aus dem Glas, diesem Charme kann wohl niemand widerstehen, dieses sensationell kom... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

User Reviews for Riesling Auslese Goldkapsel Nr. Brauneberger Juffer Sonnenuhr

External Reviews for Riesling Auslese Goldkapsel Nr. Brauneberger Juffer Sonnenuhr

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/08/2010

Oliver Haag: «Der hat schon Feuer.» Max Gerstl: Der Wein strahlt aus dem Glas, diesem Charme kann wohl niemand widerstehen, dieses sensationell komplexe Fruchtbündel ist von unbeschreiblicher Schönheit. Am Gaumen zuerst fast ein zartes Pflänzchen, aber was da an Aromen herauskommt, traut man dem Wein eigentlich gar nicht zu, da tanzen die Aromen Samba auf der Zunge, dieser sagenhaft schlanke Wein hat Kraft und Fülle ohne Ende, der vereint alles, was man einem grossen Riesling wünschen kann und noch ein bisschen mehr, ein Wunder der Natur.


Winemaker's Notes:

Oliver Haag: «Der hat schon Feuer.» Max Gerstl: Der Wein strahlt aus dem Glas, diesem Charme kann wohl niemand widerstehen, dieses sensationell komplexe Fruchtbündel ist von unbeschreiblicher Schönheit. Am Gaumen zuerst fast ein zartes Pflänzchen, aber was da an Aromen herauskommt, traut man dem Wein eigentlich gar nicht zu, da tanzen die Aromen Samba auf der Zunge, dieser sagenhaft schlanke Wein hat Kraft und Fülle ohne Ende, der vereint alles, was man einem grossen Riesling wünschen kann und noch ein bisschen mehr, ein Wunder der Natur.

Oliver Haag: «Der hat schon Feuer.» Max Gerstl: Der Wein strahlt aus dem Glas, diesem Charme kann wohl niemand widerstehen, dieses sensationell komplexe Fruchtbündel ist von unbeschreiblicher Schönheit. Am Gaumen zuerst fast ein zartes Pflänzchen, aber was da an Aromen herauskommt, traut man dem Wein eigentlich gar nicht zu, da tanzen die Aromen Samba auf der Zunge, dieser sagenhaft schlanke Wein hat Kraft und Fülle ohne Ende, der vereint alles, was man einem grossen Riesling wünschen kann und noch ein bisschen mehr, ein Wunder der Natur.

Photos for All Vintages

+ Add Image

Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network