• W&S: 90

    Wine & Spirits Magazine Score

    90

    Close

Paul Achs Blaufränkisch Edelgrund 2006

Winemaker's Notes:

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase rauchig-balsamische Nuancen, ganz zart animalisch unterlegte Frucht nach Cassis und Brombeeren, eher verhalten. Am Gaumen rotbeerige Frucht, eine Extraktsüße, gut integrierte Tannine mit einiger Reserce, von einer frischen Säurestuktur getragen, bleibt gut haften, Kirschenfrucht und etwas Zitrone im Abgang, feine Würze und fein Röstaromen, besitzt großes Zukunftpotenzial.

  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • + List It
  • + Critic Score

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
3.53 5 0.5
Average Rating Rate It Add

Member Reviews for Paul Achs Blaufränkisch Edelgrund

Add your review
Snooth User: Nicki Gig
1783064,202
3.50 5
10/14/2011

light cherry, bright red raspberries with subtle earth aromatics, light to med bodied and great verry flavor and spice on the finish with that dusty earthy appeal. Somm called it a jazzed up spicy pinot noir.



All Prices

Shipping to:

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase rauchig-balsamische Nuancen, ganz zart animalisch unterlegte Frucht nach Cassis und Brombeeren, eher verhalten. Am Gaumen rotbeerige Frucht, eine Extraktsüße, gut integrierte Tannine mit einiger Reserce, von einer frischen Säurestuktur getragen, bleibt gut haften, Kirschenfrucht und etwas Zitrone im Abgang, feine Würze und fein Röstaromen, besitzt großes Zukunftpotenzial.

Recipe Downloader

RiceSelect

Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network