Ormes de Pez 2007

Winemaker's Notes:

Die dunkle, rubinrote Farbe geht einher mit Aromen von süsser schwarzer Frucht, vermischt mit Düften von Lehmerde und würzigem frischem Eichenholz. Im Mund erweist sich der Wein als mittelschwer und überraschend sanft. Tannin, Säure und Alkohl sind schön integriert.

  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • + List It
  • + Critic Score

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
3.75 5 0.5
Average Rating Rate It Add

Editorial Reviews for Ormes de Pez

Snooth User: Gregory Dal Piaz
89065214,094
4.00 5
06/20/2010

Smoky and autumnal on the nose with rich brambly fruit, dried herbs, slightly gamy notes that frame the lovely perfumed core of wild berry fruit, - gently elegant entry, transparent fruit, mouthwatering acids, fresh and crisp feeling, to the red currant fruit with hints of juniper, not a powerhouse but elegant, balances fruit and mineral note through the moderately long finish (89-90)


Member Reviews for Ormes de Pez

Add your review
Snooth User: smuratore
866360529
0.00 5
05/16/2013

2006, not 2007


External Reviews for Ormes de Pez

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
02/12/2011

Die dunkle, rubinrote Farbe geht einher mit Aromen von süsser schwarzer Frucht, vermischt mit Düften von Lehmerde und würzigem frischem Eichenholz. Im Mund erweist sich der Wein als mittelschwer und überraschend sanft. Tannin, Säure und Alkohl sind schön integriert.



All Prices

Shipping to:

Die dunkle, rubinrote Farbe geht einher mit Aromen von süsser schwarzer Frucht, vermischt mit Düften von Lehmerde und würzigem frischem Eichenholz. Im Mund erweist sich der Wein als mittelschwer und überraschend sanft. Tannin, Säure und Alkohl sind schön integriert.

Best Wine Deals

See More Deals »

Cabernet Sauvignon Top Lists








Snooth Media Network