We Speak Wine USD 21.99 750ml

Nino Negri Inferno Valtellina Superiore DOCG 2009

Winemaker's Notes:

Zu den eindrücklichsten und steilsten Lagen des Vetlins ist die kleine Appellation (48 ha) Inferno zu zählen. Natürliche Anlagen und traditionelle Machart ergänzen sich bei diesem Wein auf perfekte Art und Weise. Seit Jahrhunderten wird im Veltlin ein Wein gekeltert, der durch seine typische Aromatik (rote Beeren, Waldbeeren, Pilze, Gewürze, Nüsse und mineralische Noten), seine streng-herbe und tanninhaltige Struktur und seinen fruchtigen Abgang geprägt ist: eine attraktive Variante zu den Nebbiolo-Weinen aus dem Piemont.

Region: Italy

Vintages

  • 2009

+ Vintage
Winery: Nino Negri
Color: Red
  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • + List It
  • + Critic Score

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
0 5 0.5
Average Rating Rate It Add
Nino Negri:
Our vineyards are located in a unique environment that offers much but in return demands hard work, sacrifice and passion. Here the vines grow in exceptional terrains on the mountain slopes, protected from the cold northern winds and bathed in sun from morning to night.

External Reviews for Nino Negri Inferno Valtellina Superiore DOCG

External Review
Source: We Speak Wine
09/11/2013

The 2009 Inferno is deep garnet in color with a well pronounced perfume of spice, dried flowers, plum and jam. On the palate the wine is full-bodied and dry with elegant notes of berry, herb, cedar-spice. - WineryTotal Alcohol: 13.76%Total Acidity: 5.48 g/l; ph 3.61Residual Sugar: 3.2 g/l


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/12/2013

Zu den eindrücklichsten und steilsten Lagen des Vetlins ist die kleine Appellation (48 ha) Inferno zu zählen. Natürliche Anlagen und traditionelle Machart ergänzen sich bei diesem Wein auf perfekte Art und Weise. Seit Jahrhunderten wird im Veltlin ein Wein gekeltert, der durch seine typische Aromatik (rote Beeren, Waldbeeren, Pilze, Gewürze, Nüsse und mineralische Noten), seine streng-herbe und tanninhaltige Struktur und seinen fruchtigen Abgang geprägt ist: eine attraktive Variante zu den Nebbiolo-Weinen aus dem Piemont.



All Prices

Shipping to:

Zu den eindrücklichsten und steilsten Lagen des Vetlins ist die kleine Appellation (48 ha) Inferno zu zählen. Natürliche Anlagen und traditionelle Machart ergänzen sich bei diesem Wein auf perfekte Art und Weise. Seit Jahrhunderten wird im Veltlin ein Wein gekeltert, der durch seine typische Aromatik (rote Beeren, Waldbeeren, Pilze, Gewürze, Nüsse und mineralische Noten), seine streng-herbe und tanninhaltige Struktur und seinen fruchtigen Abgang geprägt ist: eine attraktive Variante zu den Nebbiolo-Weinen aus dem Piemont.

Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network