+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

Moscato d'Asti DOCG la Serra 2012

Winemaker's Notes:

Ein Dessertwein mit grosser Tradition. Dieser leicht moussierende Wein wird aus der Moscato-Rebe gekeltert, die ihr typisches Aroma voll zur Geltung bringt. Die Trauben stammen ausschliesslich vom Rebberg La Serra der Gemeinde Cassine in der Provinz Alessandria. Der Rebberg umfasst 4,7 Hektaren auf 230m ü.M. und ist gen Süden bestens positioniert. Der Moscato «La Serra» ist von funkelnd hellgelber Farbe und auffallend feinperlig; sein Bukett ist sehr harmonisch und erinnert an frische exotische Früchte. Am Gaumen zeigt er sich voll mit einem dezenten Honigton. Sein Säurespiel balanciert gekonnt mit dem verbliebenen Restzucker von ca. 5% pro Liter.

  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
0 5 0.5
Average Rating Rate It Add
Marchesi di Gresy:
Alberto di Grésy was born in Milan on June 1, 1952, where he completed his studies and graduated from the Bocconi University with a Doctorate in Business Administration. Growing up with a passion for the land and the wine, he spent many weekends and most of his summer vacations at Villa Giulia. This 19th century hunting lodge, built by his grandfather, Carlo, is located on the hill called Mont... Read more
Alberto di Grésy was born in Milan on June 1, 1952, where he completed his studies and graduated from the Bocconi University with a Doctorate in Business Administration. Growing up with a passion for the land and the wine, he spent many weekends and most of his summer vacations at Villa Giulia. This 19th century hunting lodge, built by his grandfather, Carlo, is located on the hill called Monte Aribaldo in the heart of the Piedmont region. He supervised the agricultural operations of the family estates and concluded early on that he didn't want to limit himself to selling the grapes from his vineyards to the finest wine producers in the area as was the tradition in the Langhe. In 1973 Alberto di Grésy began vinifying his own wine: his objective was to produce wine with the best available technology while respecting tradition, and to transfer as much as possible of the character and personality of the terrain vineyard site, and varietal into the bottle. Read less

External Reviews for Moscato d'Asti DOCG la Serra

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
08/02/2013

Ein Dessertwein mit grosser Tradition. Dieser leicht moussierende Wein wird aus der Moscato-Rebe gekeltert, die ihr typisches Aroma voll zur Geltung bringt. Die Trauben stammen ausschliesslich vom Rebberg La Serra der Gemeinde Cassine in der Provinz Alessandria. Der Rebberg umfasst 4,7 Hektaren auf 230m ü.M. und ist gen Süden bestens positioniert. Der Moscato «La Serra» ist von funkelnd hellgelber Farbe und auffallend feinperlig; sein Bukett ist sehr harmonisch und erinnert an frische exotische Früchte. Am Gaumen zeigt er sich voll mit einem dezenten Honigton. Sein Säurespiel balanciert gekonnt mit dem verbliebenen Restzucker von ca. 5% pro Liter.



All Prices

Shipping to:

Ein Dessertwein mit grosser Tradition. Dieser leicht moussierende Wein wird aus der Moscato-Rebe gekeltert, die ihr typisches Aroma voll zur Geltung bringt. Die Trauben stammen ausschliesslich vom Rebberg La Serra der Gemeinde Cassine in der Provinz Alessandria. Der Rebberg umfasst 4,7 Hektaren auf 230m ü.M. und ist gen Süden bestens positioniert. Der Moscato «La Serra» ist von funkelnd hellgelber Farbe und auffallend feinperlig; sein Bukett ist sehr harmonisch und erinnert an frische exotische Früchte. Am Gaumen zeigt er sich voll mit einem dezenten Honigton. Sein Säurespiel balanciert gekonnt mit dem verbliebenen Restzucker von ca. 5% pro Liter.

Wine Specs:

Alcohol: 5.00%

Best Wine Deals

See More Deals






Snooth Media Network