Miguel Torres Sa Penedes Fransola 2006

Avg Price: 87.50 CHF
0 5 0.5
Add
3 reviews
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Winemaker's Notes:

Intensives, dichtes Rubin mit violettem Schimmer; ausdrucksvolle, komplexe Nase mit Noten von schwarzen Johannisbeere...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
Flaschenpost Weinservice GmbH
Zurich, NY (6,200 mi)
CHF 87.50
USD $
750ml
Buy Now

Dichtes Purpurrot. Vielschichtig und ausladend in der Nase, dunkles Beerenbouqet, Rauch und Röstaromen, frisches Holz. Im Gaumen zeigt er eine gute... Read more

Intensives, dichtes Rubin mit violettem Schimmer; ausdrucksvolle, komplexe Nase mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, Waldbeeren, Vanille, rosa P... Read more

Tiefes Rubinrot.In der Nase feine Noten von Waldbeeren (Heidel- und Brombeeren) mit eleganten Barriquenoten untermalt. Im Gaumen frisch, mit weiche... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

All Prices

Shipping to:

User Reviews for Miguel Torres Sa Penedes Fransola

External Reviews for Miguel Torres Sa Penedes Fransola

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
04/22/2010

Dichtes Purpurrot. Vielschichtig und ausladend in der Nase, dunkles Beerenbouqet, Rauch und Röstaromen, frisches Holz. Im Gaumen zeigt er eine gute Fülle, recht weiche Tannine, fleischig der Charakter, anhaltend der Geschmack nach Brombeeren und Cassis, feurig und mit gutem Nachdruck. Wird sich schön entwickeln...! Der Einstand für den 1. Jahrgang ist geglückt!


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
04/02/2013

Intensives, dichtes Rubin mit violettem Schimmer; ausdrucksvolle, komplexe Nase mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, Waldbeeren, Vanille, rosa Pfeffer und Schokoladentruffes, untermalt von edelsten, süsslich duftenden Röstnoten. Opulenter Körper gepaart mit eleganter Raffinesse; seidige Textur, süss und rund die Tannine.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
06/26/2010

Tiefes Rubinrot.In der Nase feine Noten von Waldbeeren (Heidel- und Brombeeren) mit eleganten Barriquenoten untermalt. Im Gaumen frisch, mit weichen Tanninen und schöner Frucht, etwas Vanille und Würze.


Winemaker's Notes:

Intensives, dichtes Rubin mit violettem Schimmer; ausdrucksvolle, komplexe Nase mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, Waldbeeren, Vanille, rosa Pfeffer und Schokoladentruffes, untermalt von edelsten, süsslich duftenden Röstnoten. Opulenter Körper gepaart mit eleganter Raffinesse; seidige Textur, süss und rund die Tannine.

Intensives, dichtes Rubin mit violettem Schimmer; ausdrucksvolle, komplexe Nase mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, Waldbeeren, Vanille, rosa Pfeffer und Schokoladentruffes, untermalt von edelsten, süsslich duftenden Röstnoten. Opulenter Körper gepaart mit eleganter Raffinesse; seidige Textur, süss und rund die Tannine.

Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network