+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

M. Chapoutier Cote Rotie Aoc les Becasses 2006

External Review by ONLINEWEINKELLER.de:

Côte Rôtie AOC Les Becasses 2006 - M. Chapoutier: Côte Rôtie AOC Les Becasses 2006 - Rotwein von M. ChapoutierDer Wine Advocat (No. 175/Février 2008, 89-81) befand diesen Wein als den besten Côte Rôtie seit 1991 von Michel Chapoutier. Ihn zeichnet eine tiefpurpurrote Farbe aus. Sein Bukett enthält leicht würzige Duftnoten, welche sich mit feinen Aromen von kandierten Himbeeren und Lakritz vermischen. Am Gaumen wirkt der Wein mit Fülle und seine tief verankerten Geschmacksnoten sind dem Kenner eine Wohltat für die Sinne. Dieser Wein hat dichte Tannine mit einem durchaus präsenten Säuregehalt, der den schmeichelhaften Charakter der Côte Rôtie noch verstärkt und eine gute Lagerdauer gestattet. Im Finale endet der Wohlgenuss auf sanften Röstaromen. Von vollreifem Lesegut erfolgt die Handlese und wird danach im Keller entrappt. Die alkoholische Gärung findet im offenen Holzbehälter statt. Die Temperatur beträgt zwischen 26 und 32°C und während der Vergärung wird 2x täglich eine Pigeage gemacht. Um Farbe, Geschmack und Tannin aus den Schalen zu extrahieren und zu stabilisieren hat der Wein noch 12- 15 Tage Zeit. 12 Monate lang reift der Wein im kleinen Barrique aus Trancer. Vor der Abfüllung wird der Wein weder filtriert noch geschönt.Dieser Wein trinkt sich besonders gut zu zarten Wildgerichten mit Wachholder-Specksauce oder in würziger Rotweinsauce.Weingut: M. ChapoutierLand: FrankreichRegion: Rhône - Côte RôtieRebsorte: SyrahInhalt: 0,75 lAlkoholgehalt: 12,75 Vol.%Säuregehalt: 5 g/l Restsüße: 2 g/lLagerfähigkeit: 10 - 15 Jahre ab Jahrgang Fassreife: in Barriques gereift (12 Monate)Empfohlene Serviertemperatur: 16-18°CAuszeichnungen für den M. Chapoutier Cote Rotie AOC Les Becasses:91 Punkte - Wine Spectator, Dez. 2008 Insider, review Juli bis Dezember 200888 Punkte - The Wine Advocat Apr. 2009 Rotwein > Frankreich > Rhône-Tal

Add winemaker's notes

Vintages


+ Vintage
Winery: M. Chapoutier
Color: Red
  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
0 5 0.5
Average Rating Rate It Add
M. Chapoutier:
The name CHAPOUTIER is present in the Rhône Valley since 1808. In 1879, the distant ancestor Polydor CHAPOUTIER was the first to begin to buy vines, thus moving from the status of wine-grower of an estate to that of a viticulturist, a wine producer and a businessman. The pioneering spirit was already present in the family.

External Reviews for M. Chapoutier Cote Rotie Aoc les Becasses

External Review
Source: ONLINEWEINKELLER.de
06/17/2010

Côte Rôtie AOC Les Becasses 2006 - M. Chapoutier: Côte Rôtie AOC Les Becasses 2006 - Rotwein von M. ChapoutierDer Wine Advocat (No. 175/Février 2008, 89-81) befand diesen Wein als den besten Côte Rôtie seit 1991 von Michel Chapoutier. Ihn zeichnet eine tiefpurpurrote Farbe aus. Sein Bukett enthält leicht würzige Duftnoten, welche sich mit feinen Aromen von kandierten Himbeeren und Lakritz vermischen. Am Gaumen wirkt der Wein mit Fülle und seine tief verankerten Geschmacksnoten sind dem Kenner eine Wohltat für die Sinne. Dieser Wein hat dichte Tannine mit einem durchaus präsenten Säuregehalt, der den schmeichelhaften Charakter der Côte Rôtie noch verstärkt und eine gute Lagerdauer gestattet. Im Finale endet der Wohlgenuss auf sanften Röstaromen. Von vollreifem Lesegut erfolgt die Handlese und wird danach im Keller entrappt. Die alkoholische Gärung findet im offenen Holzbehälter statt. Die Temperatur beträgt zwischen 26 und 32°C und während der Vergärung wird 2x täglich eine Pigeage gemacht. Um Farbe, Geschmack und Tannin aus den Schalen zu extrahieren und zu stabilisieren hat der Wein noch 12- 15 Tage Zeit. 12 Monate lang reift der Wein im kleinen Barrique aus Trancer. Vor der Abfüllung wird der Wein weder filtriert noch geschönt.Dieser Wein trinkt sich besonders gut zu zarten Wildgerichten mit Wachholder-Specksauce oder in würziger Rotweinsauce.Weingut: M. ChapoutierLand: FrankreichRegion: Rhône - Côte RôtieRebsorte: SyrahInhalt: 0,75 lAlkoholgehalt: 12,75 Vol.%Säuregehalt: 5 g/l Restsüße: 2 g/lLagerfähigkeit: 10 - 15 Jahre ab Jahrgang Fassreife: in Barriques gereift (12 Monate)Empfohlene Serviertemperatur: 16-18°CAuszeichnungen für den M. Chapoutier Cote Rotie AOC Les Becasses:91 Punkte - Wine Spectator, Dez. 2008 Insider, review Juli bis Dezember 200888 Punkte - The Wine Advocat Apr. 2009 Rotwein > Frankreich > Rhône-Tal



Photos

+ Add Image

Top Côte-rôtie Lists


Best Wine Deals

See More Deals






Snooth Media Network