Joseph Drouhin Juliénas 2004

Avg Price: 174.90 CHF
3.8 5 0.5
Add
1 review
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Winemaker's Notes:

Es waren Mnche der Abtei von Bèze, die im 6. Jahrhundert die ersten Rebstcke pflanzten, und damit eine jahrhundertlan...

Read more...
  • BH: 90

    Burghound Score

    90

    Close
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
wineshop24
Zug, CH (6,200 mi)
CHF 170.00
USD $
750ml
Buy Now
Flaschenpost Weinservice GmbH
Zurich, NY (6,200 mi)
CHF 174.90
USD $
750ml
Buy Now

Es waren Mönche der Abtei von Bèze, die im 6. Jahrhundert die ersten Rebstöcke pflanzten, und damit eine jahrhundertlange Geschichte von Qualität u... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

All Prices

Shipping to:

User Reviews for Joseph Drouhin Juliénas

External Reviews for Joseph Drouhin Juliénas

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
05/01/2013

Es waren Mönche der Abtei von Bèze, die im 6. Jahrhundert die ersten Rebstöcke pflanzten, und damit eine jahrhundertlange Geschichte von Qualität und Grossartigkeit begründeten. JOSEPH DROUHIN besitzt nur eine kleine Rebparzelle, die jedoch mit viel Ehrfurcht und Stolz gepflegt wird. Der erste Eindruck in der Nase: ein Bouquet von vielschichtiger Beerenfrucht, gepaart mit einer delikaten, finessenreichen und vielschichtigen Aromatik, die von aristokratischer Grösse zeugt. Bei diesem Grand Cru offenbart sich eine Welt von hochkarätigen Sinneseindrücken, die verzaubern und verführen. Nachhaltigkeit und Tiefe im verarbeiteten, komplexen, lange anhaltenden Finale sind die Markenzeichen, die diesen Wein zu einem CLOS DE BÈZE machen


Winemaker's Notes:

Es waren Mnche der Abtei von Bèze, die im 6. Jahrhundert die ersten Rebstcke pflanzten, und damit eine jahrhundertlange Geschichte von Qualität und Grossartigkeit begründeten. JOSEPH DROUHIN besitzt nur eine kleine Rebparzelle, die jedoch mit viel Ehrfurcht und Stolz gepflegt wird. Der erste Eindruck in der Nase: ein Bouquet von vielschichtiger Beerenfrucht, gepaart mit einer delikaten, finessenreichen und vielschichtigen Aromatik, die von aristokratischer Grsse zeugt. Bei diesem Grand Cru offenbart sich eine Welt von hochkarätigen Sinneseindrücken, die verzaubern und verführen. Nachhaltigkeit und Tiefe im verarbeiteten, komplexen, lange anhaltenden Finale sind die Markenzeichen, die diesen Wein zu einem CLOS DE BèZE machen

Es waren Mnche der Abtei von Bèze, die im 6. Jahrhundert die ersten Rebstcke pflanzten, und damit eine jahrhundertlange Geschichte von Qualität und Grossartigkeit begründeten. JOSEPH DROUHIN besitzt nur eine kleine Rebparzelle, die jedoch mit viel Ehrfurcht und Stolz gepflegt wird. Der erste Eindruck in der Nase: ein Bouquet von vielschichtiger Beerenfrucht, gepaart mit einer delikaten, finessenreichen und vielschichtigen Aromatik, die von aristokratischer Grsse zeugt. Bei diesem Grand Cru offenbart sich eine Welt von hochkarätigen Sinneseindrücken, die verzaubern und verführen. Nachhaltigkeit und Tiefe im verarbeiteten, komplexen, lange anhaltenden Finale sind die Markenzeichen, die diesen Wein zu einem CLOS DE BèZE machen

Photos

+ Add Image

Best Wine Deals

See More Deals »

Gamay Top Lists








Snooth Media Network