Inferno Valtellina Superiore DOCG 2008

Previously available for: $18.41
0 5 0.5
Add
3 reviews
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Winemaker's Notes:

Zu den eindrücklichsten und steilsten Lagen des Vetlins ist die kleine Appellation (48 ha) Inferno zu zählen. Natürli...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close

An expressive bouquet melds into classic Nebbiolo notes of rose petals, tar and licorice, all of which come together beautifully in the glass. Ther... Read more

Zu den eindrücklichsten und steilsten Lagen des Vetlins ist die kleine Appellation (48 ha) Inferno zu zählen. Natürliche Anlagen und traditionelle ... Read more

An expressive bouquet melds into classic Nebbiolo notes of rose petals, tar and licorice, all of which come together beautifully in the glass. Ther... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

User Reviews for Inferno Valtellina Superiore DOCG

External Reviews for Inferno Valtellina Superiore DOCG

External Review
Source: We Speak Wine
01/11/2013

An expressive bouquet melds into classic Nebbiolo notes of rose petals, tar and licorice, all of which come together beautifully in the glass. There is an inner tension and focus to the 2008 that is highly appealing. The 2008 should shine at its brightest at the dinner table. It is another delicious, mid-weight wine from Nino Negri. Anticipated maturity: 2012-2016. Modest and balanced, with a softer texture and hints of macerated cherry, strawberry candy and fragrant herbs. Drink now. 150 cases imported. -AN


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
05/01/2013

Zu den eindrücklichsten und steilsten Lagen des Vetlins ist die kleine Appellation (48 ha) Inferno zu zählen. Natürliche Anlagen und traditionelle Machart ergänzen sich bei diesem Wein auf perfekte Art und Weise. Seit Jahrhunderten wird im Veltlin ein Wein gekeltert, der durch seine typische Aromatik (rote Beeren, Waldbeeren, Pilze, Gewürze, Nüsse und mineralische Noten), seine streng-herbe und tanninhaltige Struktur und seinen fruchtigen Abgang geprägt ist: eine attraktive Variante zu den Nebbiolo-Weinen aus dem Piemont.


External Review
Source: We Speak Wine
09/11/2013

An expressive bouquet melds into classic Nebbiolo notes of rose petals, tar and licorice, all of which come together beautifully in the glass. There is an inner tension and focus to the 2008 that is highly appealing. The 2008 should shine at its brightest at the dinner table. It is another delicious, mid-weight wine from Nino Negri. Anticipated maturity: 2012-2016. Modest and balanced, with a softer texture and hints of macerated cherry, strawberry candy and fragrant herbs. Drink now. 150 cases imported. -AN ** SOLD OUT **


Winemaker's Notes:

Zu den eindrücklichsten und steilsten Lagen des Vetlins ist die kleine Appellation (48 ha) Inferno zu zählen. Natürliche Anlagen und traditionelle Machart ergänzen sich bei diesem Wein auf perfekte Art und Weise. Seit Jahrhunderten wird im Veltlin ein Wein gekeltert, der durch seine typische Aromatik (rote Beeren, Waldbeeren, Pilze, Gewürze, Nüsse und mineralische Noten), seine streng-herbe und tanninhaltige Struktur und seinen fruchtigen Abgang geprägt ist: eine attraktive Variante zu den Nebbiolo-Weinen aus dem Piemont.

Zu den eindrücklichsten und steilsten Lagen des Vetlins ist die kleine Appellation (48 ha) Inferno zu zählen. Natürliche Anlagen und traditionelle Machart ergänzen sich bei diesem Wein auf perfekte Art und Weise. Seit Jahrhunderten wird im Veltlin ein Wein gekeltert, der durch seine typische Aromatik (rote Beeren, Waldbeeren, Pilze, Gewürze, Nüsse und mineralische Noten), seine streng-herbe und tanninhaltige Struktur und seinen fruchtigen Abgang geprägt ist: eine attraktive Variante zu den Nebbiolo-Weinen aus dem Piemont.

Photos

+ Add Image

Best Wine Deals

See More Deals »

Nebbiolo Top Lists








Snooth Media Network