Gran Colegiata Barrica Do 2009

Previously available for: $13.64
0 5 0.5
Add
1 review
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Vintages


Add a vintage

Winemaker's Notes:

Im Bouquet offenbart sich eine ausgewogene Aromatik: Röstaromen vermischen sich mit den fruchtigen Primäraromen. Der ...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close

Im Bouquet offenbart sich eine ausgewogene Aromatik: Röstaromen vermischen sich mit den fruchtigen Primäraromen. Der erste Eindruck in der Nase ist... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

User Reviews for Gran Colegiata Barrica Do

External Reviews for Gran Colegiata Barrica Do

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
08/01/2011

Im Bouquet offenbart sich eine ausgewogene Aromatik: Röstaromen vermischen sich mit den fruchtigen Primäraromen. Der erste Eindruck in der Nase ist recht vielschichtig und komplex. Der Ausbau im Barrique hinterlässt zwar seine strukturellen und aromatischen Spuren im Gaumen, aber schön dezent. Die Frucht hält mit und die geschliffenen Gerbstoffe präsentieren sich von der besten Seite. Im weiteren Verlauf werden die Tannine etwas markanter wahrgenommen. Dieser Rote, der zu gefallen weiss, hat seinen Stil und seinen Charakter.


Winemaker's Notes:

Im Bouquet offenbart sich eine ausgewogene Aromatik: Röstaromen vermischen sich mit den fruchtigen Primäraromen. Der erste Eindruck in der Nase ist recht vielschichtig und komplex. Der Ausbau im Barrique hinterlässt zwar seine strukturellen und aromatischen Spuren im Gaumen, aber schön dezent. Die Frucht hält mit und die geschliffenen Gerbstoffe präsentieren sich von der besten Seite. Im weiteren Verlauf werden die Tannine etwas markanter wahrgenommen. Dieser Rote, der zu gefallen weiss, hat seinen Stil und seinen Charakter.

Im Bouquet offenbart sich eine ausgewogene Aromatik: Röstaromen vermischen sich mit den fruchtigen Primäraromen. Der erste Eindruck in der Nase ist recht vielschichtig und komplex. Der Ausbau im Barrique hinterlässt zwar seine strukturellen und aromatischen Spuren im Gaumen, aber schön dezent. Die Frucht hält mit und die geschliffenen Gerbstoffe präsentieren sich von der besten Seite. Im weiteren Verlauf werden die Tannine etwas markanter wahrgenommen. Dieser Rote, der zu gefallen weiss, hat seinen Stil und seinen Charakter.

Photos

+ Add Image

Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network