+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close
Hailsham Cellars GBP 12.75 750ml
USD $

Graham Beck Blanc de Blanc Brut 2006

External Review by ONLINEWEINKELLER.de:

Blanc de Blancs 2006 - Graham Beck : Blanc de Blancs 2006 - Schaumwein von Graham BeckDieser Blanc de Blancs wurde im traditionellen Cap Classique Verfahren hergestellt. Eine ausdrucksstarke Zitrusnote prägt diesen Jahrgangs-Schaumwein und kann sich durchaus neben dem intensiv erlebbaren und typischen Hefearoma behaupten. Der Gaumen wird von einer cremigen Perlage verwöhnt, die dann in einem lang anhaltenden und eleganten Finale ausgleitet.Ausschließlich Most aus der ersten Pressung wurde für den Blanc de Blancs 2006 verwendet. Die erste Gärung erfolgte in 205-Liter-Fässern, die zweite Gärung schließlich in der Flasche. Der Kontakt mit der Hefe erfolgte über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren.Dieser Schaumwein ist ein wunderbarer Aperitif, er macht aber auch Meeresfrüchte, Hummer und Desserts zu einem kulinarischen Erlebnis.Weingut: Graham BeckLand: SüdafrikaRegion: RobertsonRebsorte: 100% ChardonnayInhalt: 0,75 lAlkoholgehalt: 12,0 Vol.%Säuregehalt: 5,25 g/lRestsüße: 9,0 g/lLagerfähigkeit: 4-6 JahreEmpfohlene Serviertemperatur: 6-8 °CAuszeichnungen für den Graham Beck Blanc de Blancs:4 Platter Stars Michelangelo Gold Champagner - Sekt - Prickelndes > Südafrika > Robertson

Add winemaker's notes
  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
3.33 5 0.5
Average Rating Rate It Add

External Reviews for Graham Beck Blanc de Blanc Brut

External Review
Source: ONLINEWEINKELLER.de
03/29/2010

Blanc de Blancs 2006 - Graham Beck : Blanc de Blancs 2006 - Schaumwein von Graham BeckDieser Blanc de Blancs wurde im traditionellen Cap Classique Verfahren hergestellt. Eine ausdrucksstarke Zitrusnote prägt diesen Jahrgangs-Schaumwein und kann sich durchaus neben dem intensiv erlebbaren und typischen Hefearoma behaupten. Der Gaumen wird von einer cremigen Perlage verwöhnt, die dann in einem lang anhaltenden und eleganten Finale ausgleitet.Ausschließlich Most aus der ersten Pressung wurde für den Blanc de Blancs 2006 verwendet. Die erste Gärung erfolgte in 205-Liter-Fässern, die zweite Gärung schließlich in der Flasche. Der Kontakt mit der Hefe erfolgte über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren.Dieser Schaumwein ist ein wunderbarer Aperitif, er macht aber auch Meeresfrüchte, Hummer und Desserts zu einem kulinarischen Erlebnis.Weingut: Graham BeckLand: SüdafrikaRegion: RobertsonRebsorte: 100% ChardonnayInhalt: 0,75 lAlkoholgehalt: 12,0 Vol.%Säuregehalt: 5,25 g/lRestsüße: 9,0 g/lLagerfähigkeit: 4-6 JahreEmpfohlene Serviertemperatur: 6-8 °CAuszeichnungen für den Graham Beck Blanc de Blancs:4 Platter Stars Michelangelo Gold Champagner - Sekt - Prickelndes > Südafrika > Robertson


External Review
Source: ONLINEWEINKELLER.de
02/24/2010

Graham Beck Blanc de Blancs 2006: empf. Trinktemperatur 6-8°C, lagerfähig 4 - 6 Jahre ab Jahrgang,Jahrgang: 2006Inhalt: 0,75 LRegion: Weingut: Graham Beck WinesRebsorte: 100% ChardonnayRestzucker: 11 g/LiterRestsäure: 6,1 g/LiterAlkoholgehalt: 0.12 Champagner - Sekt - Prickelndes



All Prices

Shipping to:

Photos

+ Add Image

Best Wine Deals

See More Deals »






Snooth Media Network