+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

Fendant du Valais Aoc R Sélection 2012

Winemaker's Notes:

Ein fruchtiger, frischer und leichter Weisswein. Hellgelb mit Grün-Reflexen. Dezentes Bouquet. Im Gaumen leicht spritziger Antrunk. Trocken. Gut stützende, präsente Säure. Insgesamt von weicher, mittelfülliger und harmonischer Struktur. Im Rückgeruch werden die erwähnten Aromen präzise wiederholt. Kurzer Abgang.

Region: Switzerland » Sion » Fendant

Vintages


+ Vintage
Color: White
Varietal: Chasselas
  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
0 5 0.5
Average Rating Rate It Add
Caves de Riondaz:
Fondée en 1944 par Julien Clavien, les Caves de Riondaz se portent garante à la fois de la pérennité du savoir et de l'ouverture aux technologies les plus modernes. Ancien chais de la région sierroise, dans ce Valais central prodigue en terroirs et en ensoleillements remarquables, les Caves de Riondaz se renouvellent en conservant le meilleur de la tradition. Actuellement, les Caves de Rionda... Read more
Fondée en 1944 par Julien Clavien, les Caves de Riondaz se portent garante à la fois de la pérennité du savoir et de l'ouverture aux technologies les plus modernes. Ancien chais de la région sierroise, dans ce Valais central prodigue en terroirs et en ensoleillements remarquables, les Caves de Riondaz se renouvellent en conservant le meilleur de la tradition. Actuellement, les Caves de Riondaz produisent environ 250'000 liltres de vins conditionnés, mais il y a lieu de savoir qu'à ses débuts, en 1920, Julien Clavien encavait déjà quelques 20'000 litres. Notre assortiment Notre assortiment se compose de plus de 15 cépages différents. De ces cépages, nous vinifions 12 spécialités blanches et 8 spécialités rouges. Production Nous possédons nos propres vignes et pouvons compter sur l'apport de vendanges de plusieurs vignerons de la région sierroise et du Valais central. De ce fait, une grande partie de notre assortiment bénéficie de l'appellation "Sierre". Read less

External Reviews for Fendant du Valais Aoc R Sélection

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2011 06/21/2013

Ein fruchtiger, leichter, ausgewogener und frischer Weisswein. Hellgelb mit Grünreflexen. Mittelkräftiges, recht komplexes Bouquet. Vorab viel Zitrusfrüchte (Grapefruit, Zitrone), dann etwa zu gleichen Teilen Kernobst (Birne) und exotische Früchte (Ananas, Litschi). Dazu eine leicht pflanzliche Note (Efeu, grasig)und etwas balsamische Nuancen (Honig). Im Gaumen trocken. Die Säure ist noch leicht präsent, insgesamt bewertete das Degu-Team die Struktur des Weines aber als weich, mittelfüllig und harmonisch. Wiederholt die Aromen im Rückgeruch recht präzise, es kommt eine leicht mineralische Note hinzu. Mittellanger Abgang.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2011 06/21/2013

Der Oeil-de-Perdrix ist ein gefälliger Wein, manchmal füllig, aber immer harmonisch. Man muss in ihm die ganze Finesse und den Adel der Trauben des Pinot Noir wieder finden.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2011 06/22/2013

Ein leichter und ausgewogener Rotwein. Granatrot. Mittelkräftiges Bouquet. Im Gaumen trocken. Die Säure ist noch leicht präsent. Insgesamt aber recht weich, mittelfüllig und harmonisch. Im Rückgeruch kommt zu den erwähnten Aromen eine feine Würze hinzu (Gewürznelke, Pfeffer, Lakritze).


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2011 03/01/2013

Fein und elegant, mit Aromen von Zitrusfrüchten und schöner mineralischer Note. Am Gaumen ein frischer, süffiger Wein.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2010 03/01/2013

Aufregende Aromen von roten Früchten. Würziges Bouquet mit Nelken- und Pfeffernoten. Sehr gut strukturierter und konzentrierter Wein.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2009 06/06/2011

Exotische Aromen (Passionsfrucht) sowie Noten von Honig und Quittenkonfitüre.



Ein fruchtiger, frischer und leichter Weisswein. Hellgelb mit Grün-Reflexen. Dezentes Bouquet. Im Gaumen leicht spritziger Antrunk. Trocken. Gut stützende, präsente Säure. Insgesamt von weicher, mittelfülliger und harmonischer Struktur. Im Rückgeruch werden die erwähnten Aromen präzise wiederholt. Kurzer Abgang.

Best Wine Deals

See More Deals






Snooth Media Network