+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

Fabula 2005

Winemaker's Notes:

Die Aromatik ist vielschichtig und intensiv: reife, gedörrte Früchte (Pfirsich, Aprikose), Honig, Orangenblüte, aber auch blumige Noten. Die Restsüsse im Gaumen ist beachtlich und steht zu Beginn im Vordergrund. Dann setzt sich die Fruchtstruktur voll und ganz durch. Das Süsse-Säure-Spiel ist spannend und entwickelt sich im anhaltenden, äusserst aromatischen Finale. Fabulös, dieser Fabula! Er überzeugt durch seine aromatische Nachhaltigkeit und seine tiefgründige Struktur.

Region: Uruguay » Progreso

Vintages

  • 2005

+ Vintage
Winery: Pisano
Color: White
Varietal: Viognier
  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
0 5 0.5
Average Rating Rate It Add
Pisano:
Pisano Family Vineyards is a small-production, family-owned business near the Rio del Plata in Uruguay. The winery was established by Don Cesare Secundino Pisano in 1914, and it remains in the family generations later. They produce the national grape, Tannat, as well as several popular single varietal French styles. They also produce wines from Italian grapes such as Sangiovese and Moscato Gi... Read more
Pisano Family Vineyards is a small-production, family-owned business near the Rio del Plata in Uruguay. The winery was established by Don Cesare Secundino Pisano in 1914, and it remains in the family generations later. They produce the national grape, Tannat, as well as several popular single varietal French styles. They also produce wines from Italian grapes such as Sangiovese and Moscato Giallo, reflecting the family’s Ligurian roots. The wines are known for their high quality, longevity and structure.  Read less

External Reviews for Fabula

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
04/16/2009

Die Aromatik ist vielschichtig und intensiv: reife, gedörrte Früchte (Pfirsich, Aprikose), Honig, Orangenblüte, aber auch blumige Noten. Die Restsüsse im Gaumen ist beachtlich und steht zu Beginn im Vordergrund. Dann setzt sich die Fruchtstruktur voll und ganz durch. Das Süsse-Säure-Spiel ist spannend und entwickelt sich im anhaltenden, äusserst aromatischen Finale. Fabulös, dieser Fabula! Er überzeugt durch seine aromatische Nachhaltigkeit und seine tiefgründige Struktur.



Die Aromatik ist vielschichtig und intensiv: reife, gedörrte Früchte (Pfirsich, Aprikose), Honig, Orangenblüte, aber auch blumige Noten. Die Restsüsse im Gaumen ist beachtlich und steht zu Beginn im Vordergrund. Dann setzt sich die Fruchtstruktur voll und ganz durch. Das Süsse-Säure-Spiel ist spannend und entwickelt sich im anhaltenden, äusserst aromatischen Finale. Fabulös, dieser Fabula! Er überzeugt durch seine aromatische Nachhaltigkeit und seine tiefgründige Struktur.

Best Wine Deals

See More Deals

Viognier Top Lists







Snooth Media Network