E. Guigal Chateauneuf du Pape Ac 2005

Previously available for: $47.20
0 5 0.5
Add
1 review
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Vintages


Add a vintage

Winemaker's Notes:

Ein gehaltvoller, fruchtiger und nachhaltiger Rotwein. Gereiftes Granatrot. Offenes, mittelkräftiges, recht vielschic...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close

Ein gehaltvoller, fruchtiger und nachhaltiger Rotwein. Gereiftes Granatrot. Offenes, mittelkräftiges, recht vielschichtiges Bouquet. Reife Fruchtno... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

User Reviews for E. Guigal Chateauneuf du Pape Ac

External Reviews for E. Guigal Chateauneuf du Pape Ac

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/16/2011

Ein gehaltvoller, fruchtiger und nachhaltiger Rotwein. Gereiftes Granatrot. Offenes, mittelkräftiges, recht vielschichtiges Bouquet. Reife Fruchtnoten (Pflaume, Zwetschge, Himbeere, Feige) werden vom Degu-Team notiert sowie pflanzlich/würzige Noten (Tee, Rose, Lakritze) und leicht animalische Düfte (z.B. Leder). Im Gaumen ist der Wein füllig, harmonisch und mittellang und zeigt noch leichte Adstringenz. Die Rückaromatik ist wieder vielschichtig und wiederholt die Aromen präzise.


Winemaker's Notes:

Ein gehaltvoller, fruchtiger und nachhaltiger Rotwein. Gereiftes Granatrot. Offenes, mittelkräftiges, recht vielschichtiges Bouquet. Reife Fruchtnoten (Pflaume, Zwetschge, Himbeere, Feige) werden vom Degu-Team notiert sowie pflanzlich/würzige Noten (Tee, Rose, Lakritze) und leicht animalische Düfte (z.B. Leder). Im Gaumen ist der Wein füllig, harmonisch und mittellang und zeigt noch leichte Adstringenz. Die Rückaromatik ist wieder vielschichtig und wiederholt die Aromen präzise.

Ein gehaltvoller, fruchtiger und nachhaltiger Rotwein. Gereiftes Granatrot. Offenes, mittelkräftiges, recht vielschichtiges Bouquet. Reife Fruchtnoten (Pflaume, Zwetschge, Himbeere, Feige) werden vom Degu-Team notiert sowie pflanzlich/würzige Noten (Tee, Rose, Lakritze) und leicht animalische Düfte (z.B. Leder). Im Gaumen ist der Wein füllig, harmonisch und mittellang und zeigt noch leichte Adstringenz. Die Rückaromatik ist wieder vielschichtig und wiederholt die Aromen präzise.

Photos for All Vintages

+ Add Image

Chemical Analysis:

Alcohol: 14%

Best Wine Deals

See More Deals »

Grenache Top Lists








Snooth Media Network