+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

Cuvée Excellence Sélection Pierre 2007

Member Review by fontigirl:

Diese finessenreiche Cuvée zeigt spannende Nuancen, welche die tonhaltigen Kalkböden der Hallauer Rebberge hervorbringen. Es ist eine Komposition der besten Partien Cabernet Dorsa, Pinot Noir, Gamaret und Acolon. Der 16-monatige Ausbau auf der Feinhefe (sur lie) in Barriques französischer und amerikanischer Eiche verleiht diesem komplexen Wein mit vielschichtiger Aromatik, feingliedriger Struktur und schöner Balance ein beachtliches Potential. Seine schönste Trinkreife wird er zwischen 2010 und 2018 erreichen. Dekantieren Sie ihn sorgfältig und geniessen Sie ihn aus grossen Bordeaux-Gläsern.

Add winemaker's notes
  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
3.86 5 0.5
Average Rating Rate It Add
Pierre Morey:
The total area of the domaine is 11 hectares, distributed in different parcels located in the districts of Monthelie, Pommard, Puligny-Montrachet, and, of course Meursault. All the vineyards were cultivated following organic agricultural practices from 1992 to 1997, at the end of this period the domaine became 100% biodynamic.

Member Reviews for Cuvée Excellence Sélection Pierre

Add your review
Snooth User: fontigirl
54290520
5.00 5
07/29/2010

Diese finessenreiche Cuvée zeigt spannende Nuancen, welche die tonhaltigen Kalkböden der Hallauer Rebberge hervorbringen. Es ist eine Komposition der besten Partien Cabernet Dorsa, Pinot Noir, Gamaret und Acolon. Der 16-monatige Ausbau auf der Feinhefe (sur lie) in Barriques französischer und amerikanischer Eiche verleiht diesem komplexen Wein mit vielschichtiger Aromatik, feingliedriger Struktur und schöner Balance ein beachtliches Potential. Seine schönste Trinkreife wird er zwischen 2010 und 2018 erreichen. Dekantieren Sie ihn sorgfältig und geniessen Sie ihn aus grossen Bordeaux-Gläsern.


External Reviews for Cuvée Excellence Sélection Pierre

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
10/13/2010

Diese finessenreiche Cuvée zeigt spannende Nuancen, welche die tonhaltigen Kalkböden der Hallauer Rebberge hervorbringen. Der 16-monatige Ausbau auf der Feinhefe (sur lie) in Barriques französischer und amerikanischer Eiche verleiht diesem komplexen Wein mit vielschichtiger Aromatik, feingliedriger Struktur und schöner Balance ein beachtliches Potential.




Best Wine Deals

See More Deals






Snooth Media Network