Kölner Weinkeller EUR 7.90 750ml
USD $
Saratoga Wine Exchange USD 9.75 750ml

Corbières Ac 2008

Winemaker's Notes:

Ein gehaltvoller, fruchtiger, ausgewogener und Spur lieblicher Rotwein. Schwarzrot mit leichten Violettreflexen. Die Nase dieses Weines ist mittelkräftig und zeigt sich recht vielschichtig. Pflaume und Cassis dominieren leicht, dazu kommen etwas Dörrpflaume, etwas rauchige Röstaromen und eine Spur Erdigkeit. Im Gaumen zeigt der Wein ein Spürchen Süsse im Antrunk, gefolgt von einer leichten Adstringenz. Insgesamt aber harmonisch und von mittlerer Fülle. In der Gaumenaromatik wiederholen sich die Aromen nochmals, es kommt noch leicht pfeffrige Würze dazu. Mittellanger Abgang.

  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • + List It
  • + Critic Score

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
3.64 5 0.5
Average Rating Rate It Add

Member Reviews for Corbières Ac

Add your review
Snooth User: Nicki Gig
1783064,202
4.00 5
06/15/2010

Loads of fruit first blackberries some currants, on the palate, full bodied, complexity level high, black fruit with dark cocoa chocolate notes, dark earthy underlying the black fruit. very good


External Reviews for Corbières Ac

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
06/21/2013

Ein gehaltvoller, fruchtiger, ausgewogener und Spur lieblicher Rotwein. Schwarzrot mit leichten Violettreflexen. Die Nase dieses Weines ist mittelkräftig und zeigt sich recht vielschichtig. Pflaume und Cassis dominieren leicht, dazu kommen etwas Dörrpflaume, etwas rauchige Röstaromen und eine Spur Erdigkeit. Im Gaumen zeigt der Wein ein Spürchen Süsse im Antrunk, gefolgt von einer leichten Adstringenz. Insgesamt aber harmonisch und von mittlerer Fülle. In der Gaumenaromatik wiederholen sich die Aromen nochmals, es kommt noch leicht pfeffrige Würze dazu. Mittellanger Abgang.



All Prices

Shipping to:

Ein gehaltvoller, fruchtiger, ausgewogener und Spur lieblicher Rotwein. Schwarzrot mit leichten Violettreflexen. Die Nase dieses Weines ist mittelkräftig und zeigt sich recht vielschichtig. Pflaume und Cassis dominieren leicht, dazu kommen etwas Dörrpflaume, etwas rauchige Röstaromen und eine Spur Erdigkeit. Im Gaumen zeigt der Wein ein Spürchen Süsse im Antrunk, gefolgt von einer leichten Adstringenz. Insgesamt aber harmonisch und von mittlerer Fülle. In der Gaumenaromatik wiederholen sich die Aromen nochmals, es kommt noch leicht pfeffrige Würze dazu. Mittellanger Abgang.

Wine Specs:

Alcohol: 13%

Best Wine Deals

See More Deals »

Syrah Top Lists








Snooth Media Network