+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

Closablières Ac 2012

Winemaker's Notes:

Um diesen dichten, kompakten Rotwein zu schaffen, wurde bestes Traubengut von besonders alten Reben (vieilles vignes) aus auserlesenen Parzellen ausgewählt. Zwischen 25 und 30 Tage dauerte die Gärung auf der Maische, was ein Maximum an Farbintensität und Extrakten ermöglichte. Der Ausbau im Barrique verlieh ihm Schliff und Komplexität. Das Resultat: eine ausserordentlich intensive, nuancenreiche Aromatik sowie ein mächtiger, geschmeidiger Körper. Und zu guter letzt überzeugt das anhaltende, harmonische Finale.

  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
3.5566666666667 5 0.5
Average Rating Rate It Add

Member Reviews for Closablières Ac

Add your review
Snooth User: Rodolphe Boulanger
63471,872
0.00 5
Vintage: 2004 02/02/2006

dark color. spice+ Flesh + animal. stewed fruits, good concentration, a bit young, a bit hot, disappointing finish, sour.


External Reviews for Closablières Ac

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2010 05/01/2013

Bereits die Aromatik von reifen Früchten, süsslichen Gewürzen (Vanille, Süssholz, Zimt), von Tabak und Kräutern im Bouquet lassen auf ein vielversprechendes Sinneserlebnis schliessen. Die grosse Stärke dieser gekonnten Assemblage von CHTEAU RICARDELLE liegt aber in der verarbeiteten, vielschichtigen Struktur: saftige, runde Gerbstoffe in Kombination mit integrierter, ausgewogener Fruchtsäure und leckerer Aromatik. Der Vignelacroix ist ein typischer Rotwein des Midi mit Kraft und Gehalt und einer zugänglichen, authentischen Art, die zu überzeugen weiss.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2007 04/16/2009

Um diesen dichten, kompakten Rotwein zu schaffen, wurde bestes Traubengut von besonders alten Reben (vieilles vignes) aus auserlesenen Parzellen ausgewählt. Zwischen 25 und 30 Tage dauerte die Gärung auf der Maische, was ein Maximum an Farbintensität und Extrakten ermöglichte. Der Ausbau im Barrique verlieh ihm Schliff und Komplexität. Das Resultat: eine ausserordentlich intensive, nuancenreiche Aromatik sowie ein mächtiger, geschmeidiger Körper. Und zu guter letzt überzeugt das anhaltende, harmonische Finale.


External Review
Vintage: 2006 02/24/2010

Château Ricardelle La Clape Vignelacroix Côteaux du Languedoc AOC 2006: empf. Trinktemperatur 16-18°C, in Barriques gereift (12 Monate), lagerfähig 5 - 7 Jahre ab JahrgangJahrgang: 2006Inhalt: 0,75 LRegion: Languedoc - Côtes de Roussillon & VillagesWeingut: Château RicardelleRebsorte: Grenache, Carignan, Cinsault, Syrah Restzucker: 1 g/LiterRestsäure: 3 g/LiterAlkoholgehalt: 0.14 Rotwein


External Review
Vintage: 2006 02/24/2010

Château Ricardelle La Clape Vignelacroix Côteaux du Languedoc AOC 2006 (0,375L): empf. Trinktemperatur 16-18°C, in Barriques gereift (12 Monate), lagerfähig 5 - 7 Jahre ab Jahrgang,Jahrgang: 2006Inhalt: 0,375 L -HalbflascheRegion: Weingut: Château RicardelleRebsorte: Grenache, Carignan, Cinsault, Syrah Restzucker: 1 g/LiterRestsäure: 3 g/LiterAlkoholgehalt: 0.14 Rotwein


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2005 04/16/2009

Bereits die Aromatik von reifen Früchten, süsslichen Gewürzen (Vanille, Süssholz, Zimt), von Tabak und Kräutern im Bouquet lassen auf ein vielversprechendes Sinneserlebnis schliessen. Die grosse Stärke dieser gekonnten Assemblage von CHÂTEAU RICARDELLE liegt aber in der verarbeiteten, vielschichtigen Struktur: saftige, runde Gerbstoffe in Kombination mit integrierter, ausgewogener Fruchtsäure und leckerer Aromatik. Der Vignelacroix ist ein typischer Rotwein des Midi mit Kraft und Gehalt und einer zugänglichen, authentischen Art, die zu überzeugen weiss.



All Prices

Shipping to:

Um diesen dichten, kompakten Rotwein zu schaffen, wurde bestes Traubengut von besonders alten Reben (vieilles vignes) aus auserlesenen Parzellen ausgewählt. Zwischen 25 und 30 Tage dauerte die Gärung auf der Maische, was ein Maximum an Farbintensität und Extrakten ermöglichte. Der Ausbau im Barrique verlieh ihm Schliff und Komplexität. Das Resultat: eine ausserordentlich intensive, nuancenreiche Aromatik sowie ein mächtiger, geschmeidiger Körper. Und zu guter letzt überzeugt das anhaltende, harmonische Finale.

Photos

1 2

+ Add Image

Best Wine Deals

See More Deals

Carignan Top Lists







Snooth Media Network