+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

Chianti Classico Riserva DOCG Poggio Rosso 2006

Winemaker's Notes:

Ein ausgewogener, gehaltvoller und nachhaltiger Rotwein. Rubinrot mit leichten Violettreflexen. Eher dezent intensives, aber gleichwohl komplexes Bouquet. Etwas Dörrfucht (Dörrpflaume) und beerige Noten (Heidelbeere). Dazu etwas Würze (Lakritz) und Röstaromen (Russ, Rauch), sowie leicht animalische Düfte (Leder, Stallgeruch). Im Gaumen im Antrunk trocken. Dann recht füllige, harmonische Struktur. Der noch leicht präsente Gerbstoff und die kräftige Aromatik dominieren den Wein. Der Abgang wurde vom Degu-Team als mittellang eingestuft.

0 5 0.5
Average Rating Rate It Add
San Felice:
Defining Agricola San Felice as a “project” means that it is far more than a simple agricultural operation, and alludes to the multi-faceted activities to which it is committed. More specifically, since it became part of the Gruppo Allianz S.p.A., San Felice’s viticultural ambitions have grown in quantity and quality, focusing in particular on scientific research. At the sa... Read more
Defining Agricola San Felice as a “project” means that it is far more than a simple agricultural operation, and alludes to the multi-faceted activities to which it is committed. More specifically, since it became part of the Gruppo Allianz S.p.A., San Felice’s viticultural ambitions have grown in quantity and quality, focusing in particular on scientific research. At the same time, it has turned its efforts to hospitality services, livestock breeding, and environmental protection. Read less

External Reviews for Chianti Classico Riserva DOCG Poggio Rosso

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/16/2011

Ein ausgewogener, gehaltvoller und nachhaltiger Rotwein. Rubinrot mit leichten Violettreflexen. Eher dezent intensives, aber gleichwohl komplexes Bouquet. Etwas Dörrfucht (Dörrpflaume) und beerige Noten (Heidelbeere). Dazu etwas Würze (Lakritz) und Röstaromen (Russ, Rauch), sowie leicht animalische Düfte (Leder, Stallgeruch). Im Gaumen im Antrunk trocken. Dann recht füllige, harmonische Struktur. Der noch leicht präsente Gerbstoff und die kräftige Aromatik dominieren den Wein. Der Abgang wurde vom Degu-Team als mittellang eingestuft.



Ein ausgewogener, gehaltvoller und nachhaltiger Rotwein. Rubinrot mit leichten Violettreflexen. Eher dezent intensives, aber gleichwohl komplexes Bouquet. Etwas Dörrfucht (Dörrpflaume) und beerige Noten (Heidelbeere). Dazu etwas Würze (Lakritz) und Röstaromen (Russ, Rauch), sowie leicht animalische Düfte (Leder, Stallgeruch). Im Gaumen im Antrunk trocken. Dann recht füllige, harmonische Struktur. Der noch leicht präsente Gerbstoff und die kräftige Aromatik dominieren den Wein. Der Abgang wurde vom Degu-Team als mittellang eingestuft.

Wine Specs:

Alcohol: 13.5%

Best Wine Deals

See More Deals

Sangiovese Top Lists







Snooth Media Network