Châteauneuf-du-Pape Ac "Pape Grégoire" Domaine St-Préfert Mo 2009

Avg Price: 1312.50 CHF
0 5 0.5
Add
3 reviews
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Vintages

  • 2009

Add a vintage

Tasting Notes:

The nose reveals aromas of red berries, nutmeg and cream to brown. On the palate, it is the berries that dominate suc...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
Flaschenpost Weinservice GmbH
Zurich, NY (6,200 mi)
CHF 1312.50
USD $
1500ml
Buy Now

Auge: glänzendes Gelb; Nase: Aromen nach reifen Äpfeln, Akazien, Pfirsiche, Honig; Gaumen: rund, vollmundig, frisch Read more

Auge: tiefes Rubinrot; Nase: komplex, Aromen nach kleinen roten Früchten, dazu Rauch- und Gewürznoten sowie Unterholz; Gaumen: Waldfrüchte, harmoni... Read more

Auge: tiefes Rubinrot; Nase: breite Aromenpalette von Früchten wie Erdbeeren, Brombeeren und Johannisbeeren; Gaumen: vollmundiger Körper, sehr reic... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

All Prices

Shipping to:

User Reviews for Châteauneuf-du-Pape Ac "Pape Grégoire" Domaine St-Préfert Mo

External Reviews for Châteauneuf-du-Pape Ac "Pape Grégoire" Domaine St-Préfert Mo

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/28/2012

Auge: glänzendes Gelb; Nase: Aromen nach reifen Äpfeln, Akazien, Pfirsiche, Honig; Gaumen: rund, vollmundig, frisch


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/28/2012

Auge: tiefes Rubinrot; Nase: komplex, Aromen nach kleinen roten Früchten, dazu Rauch- und Gewürznoten sowie Unterholz; Gaumen: Waldfrüchte, harmonisch, gute Struktur, feine Tannine


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
11/28/2012

Auge: tiefes Rubinrot; Nase: breite Aromenpalette von Früchten wie Erdbeeren, Brombeeren und Johannisbeeren; Gaumen: vollmundiger Körper, sehr reichhaltig, weich und samtig dank feiner Tannine, Noten von Veilchen und schwarzen Johannisbeeren. Im Abgang entfalten sich feine subtile Gewürznoten sowie Aromen von Zimt und Süssholz


Winemaker's Notes:

Auge: tiefes Rubinrot; Nase: breite Aromenpalette von Früchten wie Erdbeeren, Brombeeren und Johannisbeeren; Gaumen: vollmundiger Körper, sehr reichhaltig, weich und samtig dank feiner Tannine, Noten von Veilchen und schwarzen Johannisbeeren. Im Abgang entfalten sich feine subtile Gewürznoten sowie Aromen von Zimt und Süssholz

Tasting Notes:

The nose reveals aromas of red berries, nutmeg and cream to brown. On the palate, it is the berries that dominate such a large cup of currants, blackberries and blueberries dusted with cocoa. A long finish.

Auge: tiefes Rubinrot; Nase: breite Aromenpalette von Früchten wie Erdbeeren, Brombeeren und Johannisbeeren; Gaumen: vollmundiger Körper, sehr reichhaltig, weich und samtig dank feiner Tannine, Noten von Veilchen und schwarzen Johannisbeeren. Im Abgang entfalten sich feine subtile Gewürznoten sowie Aromen von Zimt und Süssholz

Photos for All Vintages

+ Add Image

Best Wine Deals

See More Deals »

Grenache Top Lists








Snooth Media Network