• WA: 70

    Wine Advocate Score

    (85-86)

    Close
+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

Château de Chantegrive Sémillon-Sauvignon Blanc Blend Graves Blanc 1999

Winemaker's Notes:

Die Besitzerfamilie Lévéque ist seit über 40 Jahren für die qualitative Ausrichtung des CHTEAU DE CHANTEGRIVE verantwortlich und ihr erstes Gewächs lässt aufhorchen: Im Glas offenbart sich ein typischer Klassiker, der auf Anhieb durch seinen klaren Ausdruck im Bouquet auffällt und gefällt. Im Gaumen entfalten sich eine fruchtige Struktur und eine Gerbstofftextur mit Biss. Das Finale ist konsistent, anhaltend und typisch: Ein Bordeaux wie man ihn kennt und lieb gewonnen hat

Château de Chantegrive:
In 1966 Henri and Françoise Lévêque acquired a few plots of vines in the commune of Podensac. After 40 years patiently adding more plots, Château de Chantegrive is today one of the largest and most prestigious estates in the Graves appellation with 97 hectares (240 acres) of vines. It is a member of the Union des Grands Crus de Bordeaux. A new generation has now arrived and with its energ... Read more
In 1966 Henri and Françoise Lévêque acquired a few plots of vines in the commune of Podensac. After 40 years patiently adding more plots, Château de Chantegrive is today one of the largest and most prestigious estates in the Graves appellation with 97 hectares (240 acres) of vines. It is a member of the Union des Grands Crus de Bordeaux. A new generation has now arrived and with its energy and committed involvement within the winegrowing world, has injected renewed impetus into the estate. Agnès, Patrice, Hélène and François (photographed here) form a close-knit and effective team. Read less

External Reviews for Château de Chantegrive Sémillon-Sauvignon Blanc Blend Graves Blanc

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
04/16/2009

Die Besitzerfamilie Lévéque ist seit über 40 Jahren für die qualitative Ausrichtung des CHÂTEAU DE CHANTEGRIVE verantwortlich und ihr erstes Gewächs lässt aufhorchen: Im Glas offenbart sich ein typischer Klassiker, der auf Anhieb durch seinen klaren Ausdruck im Bouquet auffällt und gefällt. Im Gaumen entfalten sich eine fruchtige Struktur und eine Gerbstofftextur mit Biss. Das Finale ist konsistent, anhaltend und typisch: Ein Bordeaux wie man ihn kennt und lieb gewonnen hat



Die Besitzerfamilie Lévéque ist seit über 40 Jahren für die qualitative Ausrichtung des CHTEAU DE CHANTEGRIVE verantwortlich und ihr erstes Gewächs lässt aufhorchen: Im Glas offenbart sich ein typischer Klassiker, der auf Anhieb durch seinen klaren Ausdruck im Bouquet auffällt und gefällt. Im Gaumen entfalten sich eine fruchtige Struktur und eine Gerbstofftextur mit Biss. Das Finale ist konsistent, anhaltend und typisch: Ein Bordeaux wie man ihn kennt und lieb gewonnen hat

Best Wine Deals

See More Deals






Snooth Media Network