Ceres Ribera del Duero Do 2006

Previously available for: $13.94
3.17 5 0.5
Add
2 reviews
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Vintages

  • 2006

Add a vintage

Winemaker's Notes:

Sattes Purpur-Granat mit rubinen Reflexen. Süsse Kirschen und Rosenparfüm in der fruchtbetonten Nase, unterlegt mit d...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close

Sattes Purpur-Granat mit rubinen Reflexen. Süsse Kirschen und Rosenparfüm in der fruchtbetonten Nase, unterlegt mit dezentem Gianduja- und Lebkuche... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

User Reviews for Ceres Ribera del Duero Do

External Reviews for Ceres Ribera del Duero Do

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
05/17/2009

Sattes Purpur-Granat mit rubinen Reflexen. Süsse Kirschen und Rosenparfüm in der fruchtbetonten Nase, unterlegt mit dezentem Gianduja- und Lebkuchentouch. Samtiger Gaumenfluss mit von Beginn weg guter Balance, kirschenbetonter Fruchtdruck und schmeichelhafte Wärme in der verschwenderisch wirkenden Mitte, reife, schwarze Früchte und immer wieder Nussschokolade, gute Reserven und bereits viel Trinkspass bis ins sanft ausklingende Finale. Die klare Handschrift von Natalia Callejo, kompromisslos und elegant zugleich.


Ratings & Tags for Ceres Ribera del Duero Do

rated this wine
3.50 5
02/05/2011

Winemaker's Notes:

Sattes Purpur-Granat mit rubinen Reflexen. Süsse Kirschen und Rosenparfüm in der fruchtbetonten Nase, unterlegt mit dezentem Gianduja- und Lebkuchentouch. Samtiger Gaumenfluss mit von Beginn weg guter Balance, kirschenbetonter Fruchtdruck und schmeichelhafte Wärme in der verschwenderisch wirkenden Mitte, reife, schwarze Früchte und immer wieder Nussschokolade, gute Reserven und bereits viel Trinkspass bis ins sanft ausklingende Finale. Die klare Handschrift von Natalia Callejo, kompromisslos und elegant zugleich.

Sattes Purpur-Granat mit rubinen Reflexen. Süsse Kirschen und Rosenparfüm in der fruchtbetonten Nase, unterlegt mit dezentem Gianduja- und Lebkuchentouch. Samtiger Gaumenfluss mit von Beginn weg guter Balance, kirschenbetonter Fruchtdruck und schmeichelhafte Wärme in der verschwenderisch wirkenden Mitte, reife, schwarze Früchte und immer wieder Nussschokolade, gute Reserven und bereits viel Trinkspass bis ins sanft ausklingende Finale. Die klare Handschrift von Natalia Callejo, kompromisslos und elegant zugleich.

Photos for All Vintages

+ Add an Image for this wine

Best Wine Deals

See More Deals »

Tempranillo Top Lists








Snooth Media Network