Kölner Weinkeller EUR 15.90 750ml
USD $
Elcatavinos EUR 16.25 750ml
USD $

Bodegas Alejandro Fernandez Ribera del Duero Pesquera Crianza 2010

Winemaker's Notes:

Intensives Purpur mit rubinroten Reflexen. Backpflaumen und edle Tabaknoten in der unverkennbaren Pesquera-Nase, auch Birnbrot, Brombeergelee und schwarzer Holunder dahinter. Druckvoller Auftakt mit viel schwarzer Frucht und feiner Schokoladensüsse, enorme Gaumenfülle mit viel Schmelz und perfekt eingebundenen Tanninen, Pflaumen in allen Facetten, nun auch Amarenakirschen und ansprechende Brotkrustentöne, tiefgründig und finessenreich zugleich, einzigartiger Trinkgenuss bis zum letzen Schluck.

  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • + List It
  • + Critic Score

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
0 5 0.5
Average Rating Rate It Add
Bodegas Alejandro Fernandez:
More than a working philosophy, the four wineries that form the wine heritage of Alejandro Fernández –the Pesquera Corporation– share the same story of love for the viniculture that time helped to perfect. The bonds with its home land are clearly expressed in the symbol of the group: the image of the Arch and the Tower of Pesquera de Duero, typical of its flagships, the “Tinto Pesquera’.

External Reviews for Bodegas Alejandro Fernandez Ribera del Duero Pesquera Crianza

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
04/30/2013

Intensives Purpur mit rubinroten Reflexen. Backpflaumen und edle Tabaknoten in der unverkennbaren Pesquera-Nase, auch Birnbrot, Brombeergelee und schwarzer Holunder dahinter. Druckvoller Auftakt mit viel schwarzer Frucht und feiner Schokoladensüsse, enorme Gaumenfülle mit viel Schmelz und perfekt eingebundenen Tanninen, Pflaumen in allen Facetten, nun auch Amarenakirschen und ansprechende Brotkrustentöne, tiefgründig und finessenreich zugleich, einzigartiger Trinkgenuss bis zum letzen Schluck.



All Prices

Shipping to:

Intensives Purpur mit rubinroten Reflexen. Backpflaumen und edle Tabaknoten in der unverkennbaren Pesquera-Nase, auch Birnbrot, Brombeergelee und schwarzer Holunder dahinter. Druckvoller Auftakt mit viel schwarzer Frucht und feiner Schokoladensüsse, enorme Gaumenfülle mit viel Schmelz und perfekt eingebundenen Tanninen, Pflaumen in allen Facetten, nun auch Amarenakirschen und ansprechende Brotkrustentöne, tiefgründig und finessenreich zugleich, einzigartiger Trinkgenuss bis zum letzen Schluck.

Best Wine Deals

See More Deals »

Tempranillo Top Lists








Snooth Media Network