Barbera d'Alba DOC Classici 2009

Previously available for: $16.99
0 5 0.5
Add
2 reviews
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Vintages


Add a vintage

Winemaker's Notes:

Ein ausgewogener, fruchtiger Rotwein. Rubinrot mit leichten Violettreflexen. Dezentes Bouquet. Beerenfrüchte, dazu Qu...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close

Ein ausgewogener, fruchtiger Rotwein. Rubinrot mit leichten Violettreflexen. Dezentes Bouquet. Beerenfrüchte, dazu Quitte. Im Gaumen trocken. Die r... Read more

Purpurrote Farbe, mit Düften nach wilden Beeren und Cassis, im Gaumen ausgeglichen und kräftig, reich. Sein Ausbau erfolgte während 6 Monaten in Fä... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

User Reviews for Barbera d'Alba DOC Classici

External Reviews for Barbera d'Alba DOC Classici

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
05/17/2012

Ein ausgewogener, fruchtiger Rotwein. Rubinrot mit leichten Violettreflexen. Dezentes Bouquet. Beerenfrüchte, dazu Quitte. Im Gaumen trocken. Die recht typische Barbera-Säure ist noch leicht spürbar. Insgesamt aber recht weich, mittelfüllig und harmonisch. In der Rückaromatik wieder dezente Fruchtnoten und leicht pflanzliche/blumige Aspekte. Kurzer Abgang.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2006 05/01/2009

Purpurrote Farbe, mit Düften nach wilden Beeren und Cassis, im Gaumen ausgeglichen und kräftig, reich. Sein Ausbau erfolgte während 6 Monaten in Fässern aus slowenischer Eiche.


Winemaker's Notes:

Ein ausgewogener, fruchtiger Rotwein. Rubinrot mit leichten Violettreflexen. Dezentes Bouquet. Beerenfrüchte, dazu Quitte. Im Gaumen trocken. Die recht typische Barbera-Säure ist noch leicht spürbar. Insgesamt aber recht weich, mittelfüllig und harmonisch. In der Rückaromatik wieder dezente Fruchtnoten und leicht pflanzliche/blumige Aspekte. Kurzer Abgang.

Ein ausgewogener, fruchtiger Rotwein. Rubinrot mit leichten Violettreflexen. Dezentes Bouquet. Beerenfrüchte, dazu Quitte. Im Gaumen trocken. Die recht typische Barbera-Säure ist noch leicht spürbar. Insgesamt aber recht weich, mittelfüllig und harmonisch. In der Rückaromatik wieder dezente Fruchtnoten und leicht pflanzliche/blumige Aspekte. Kurzer Abgang.

Photos for All Vintages

+ Add Image

Chemical Analysis:

Alcohol: 13.50%

Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network