Bandol Rouge Aoc Comte Jean de Balincourt 2006

Previously available for: $25.46
0 5 0.5
Add
1 review
+My Wines

My Wines

Save in My Wines

Add to Wishlist

My Cellar

List It
Edit

Vintages

  • 2006

Add a vintage

Winemaker's Notes:

Rubinrot, granatfarbene Reflexe. Ausdrucksvolle Nase, an rote und schwarze Beeren erinnernd, fein untermalt von einer...

Read more...
  • There are currently no submitted critic scores.
  • + Wine critic

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close

Rubinrot, granatfarbene Reflexe. Ausdrucksvolle Nase, an rote und schwarze Beeren erinnernd, fein untermalt von einer eleganten Lakritzenote und et... Read more

Set your rating:
Save

Examples: Value Wine, Would Recommend, For the Cellar, Etc...

User Reviews for Bandol Rouge Aoc Comte Jean de Balincourt

External Reviews for Bandol Rouge Aoc Comte Jean de Balincourt

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
10/10/2010

Rubinrot, granatfarbene Reflexe. Ausdrucksvolle Nase, an rote und schwarze Beeren erinnernd, fein untermalt von einer eleganten Lakritzenote und etwas schwarzem Pfeffer. Enorm vielschichtiger Gaumen mit wiederum viel Beerenfrucht, schwarze Kirschen und Heidelbeeren, ergänzt von etwas Anis und etwas Nelkenwürze, von erstklassiger Tanninstruktur, aromatisch nicht nachlassend bis ins anhaltende Finale. Ein erstklassiges Lagerpotenzial versprechend! Dekantieren empfohlen.


Winemaker's Notes:

Rubinrot, granatfarbene Reflexe. Ausdrucksvolle Nase, an rote und schwarze Beeren erinnernd, fein untermalt von einer eleganten Lakritzenote und etwas schwarzem Pfeffer. Enorm vielschichtiger Gaumen mit wiederum viel Beerenfrucht, schwarze Kirschen und Heidelbeeren, ergänzt von etwas Anis und etwas Nelkenwürze, von erstklassiger Tanninstruktur, aromatisch nicht nachlassend bis ins anhaltende Finale. Ein erstklassiges Lagerpotenzial versprechend! Dekantieren empfohlen.

Rubinrot, granatfarbene Reflexe. Ausdrucksvolle Nase, an rote und schwarze Beeren erinnernd, fein untermalt von einer eleganten Lakritzenote und etwas schwarzem Pfeffer. Enorm vielschichtiger Gaumen mit wiederum viel Beerenfrucht, schwarze Kirschen und Heidelbeeren, ergänzt von etwas Anis und etwas Nelkenwürze, von erstklassiger Tanninstruktur, aromatisch nicht nachlassend bis ins anhaltende Finale. Ein erstklassiges Lagerpotenzial versprechend! Dekantieren empfohlen.

Photos for All Vintages

+ Add an Image for this wine

Chemical Analysis:

Alcohol: 14.50%

Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network