+ Add Critic Score

Submit a Critic Score

Score:

Name of Critic:

Close

B Crux Valle de Uco Mendoza 2007

Winemaker's Notes:

Purpurrot, zum Rand hin leicht aufgehellt. Reiches, schwarzbeeriges Bouquet nach Cassis und Brombeeren, ein Hauch Sommertrüffel und viel schwarze Schokolade runden das Aromabild ab. Blaubeeren und eine elegante Eucalyptusnote im Gaumen, trotz seiner Konzentration bleibt dieser Blend sehr elegant; von fester, ausgewogener Struktur; nach und nach auch Röstaromen offenbarend, Vanille und Kakao; leicht spürbare, aber bestens integrierte Tannine führen in den lange anhaltenden Abgang.

Vintages

  • 2007

+ Vintage
Color: Red
Varietal: Tempranillo
  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • List It
  • Add Review
0 5 0.5
Average Rating Rate It Add

External Reviews for B Crux Valle de Uco Mendoza

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
12/29/2011

Purpurrot, zum Rand hin leicht aufgehellt. Reiches, schwarzbeeriges Bouquet nach Cassis und Brombeeren, ein Hauch Sommertrüffel und viel schwarze Schokolade runden das Aromabild ab. Blaubeeren und eine elegante Eucalyptusnote im Gaumen, trotz seiner Konzentration bleibt dieser Blend sehr elegant; von fester, ausgewogener Struktur; nach und nach auch Röstaromen offenbarend, Vanille und Kakao; leicht spürbare, aber bestens integrierte Tannine führen in den lange anhaltenden Abgang.



Purpurrot, zum Rand hin leicht aufgehellt. Reiches, schwarzbeeriges Bouquet nach Cassis und Brombeeren, ein Hauch Sommertrüffel und viel schwarze Schokolade runden das Aromabild ab. Blaubeeren und eine elegante Eucalyptusnote im Gaumen, trotz seiner Konzentration bleibt dieser Blend sehr elegant; von fester, ausgewogener Struktur; nach und nach auch Röstaromen offenbarend, Vanille und Kakao; leicht spürbare, aber bestens integrierte Tannine führen in den lange anhaltenden Abgang.

Photos

+ Add Image

Wine Specs:

Alcohol: 14.50%

Best Wine Deals

See More Deals

Tempranillo Top Lists







Snooth Media Network