Post Wines and Spirits USD 25.99 750ml

Albert Mann Gewürztraminer Alsace Aoc 2011

Winemaker's Notes:

They are famous for their great quality. The characteristic soil and microclimate of each give them an incomparable touch. These are wines which will find, without any problem, their place on gastronomic menus.

  • + My Wines

    My Wines

    Save in My Wines

    Add to Wishlist

    My Cellar

  • + List It
  • + Critic Score

    Submit a Critic Score

    Score:

    Name of Critic:

    Close
3.7852727272727 5 0.5
Average Rating Rate It Add
Albert Mann:
The birth of the Domaine Albert Mann is the fruit of the joint efforts of two big viticultural families, Mann and Barthelmé. The Mann's have been winegrowers since the beginning of the 17th century, and Barthelmé since 1654. Today the brothers, Maurice and Jacky Barthelmé, assisted by their wives, Marie-Claire and Marie-Thérèse, manage the family estate. The Domaine Albert Mann is located in W... Read more
The birth of the Domaine Albert Mann is the fruit of the joint efforts of two big viticultural families, Mann and Barthelmé. The Mann's have been winegrowers since the beginning of the 17th century, and Barthelmé since 1654. Today the brothers, Maurice and Jacky Barthelmé, assisted by their wives, Marie-Claire and Marie-Thérèse, manage the family estate. The Domaine Albert Mann is located in Wettolsheim, a small village in the south of Alsace, 1.3 miles away from Colmar. The vineyards cover an area of 47 acres spread on 8 communes. The domaine practices organic viticulture. The grapes are hand harvested, and then slowly extracted to get clear juice that doesn't need any supply of oenological products, with the exception of a small quantity of sulfur. After a fermentation of several months, the wines stay in contact with their lees that nourish them and that, at the same time, stabilize them naturally. The wines are bottled at waning moon in order to preserve the fruit. Distribution of the grape varieties • Pinot Blanc Auxerrois 25 % • Riesling 26 % • Pinot Gris 16 % • Gewurztraminer 18 % • Pinot Noir 12 % • Muscat 3 % Read less

Member Reviews for Albert Mann Gewürztraminer Alsace Aoc

Add your review
Snooth User: rahulbr
84577716
0.00 5
Vintage: 2009 06/16/2011

Je ne me souviens pas le nez, mais la bouche se presentait bien sucree au debut, meme si ce n'etait pas en fait tellement sucree. C'etait plutot sec a la fin, mais on vera...la premiere fois, la bouteille etait dans le refrigerateur apres un jour, ouvert et pas bien preservee.


Snooth User: Methuselah37
321720
5.00 5
Vintage: 2001 10/05/2007

Zee Best with Curriezzzz. Lychees galore.


Snooth User: bhos
3840313
5.00 5
Vintage: 2001 12/12/2007

Five glasses


External Reviews for Albert Mann Gewürztraminer Alsace Aoc

External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2009 10/21/2010

Farbe: goldgelb mit klarem Schimmer von guter Intensität. Brillanter, klarer, transparenter Rand. Der Wein ist jung. Nase: offen, angenehm und rassig, von schöner Intensität. Der Wein enthüllt dominierende Aromen kandierter Früchte, fruchtige Note, Grapefruit, Litschi, Passionsfrüchte sowie Gewürze, Kümmel, Ingwer. Die Luftzufuhr verstärkt das Ganze und betont die Gewürze, Nelken, Kreuzkümmel, Curry sowie den klassischen Blumencharakter. Die Nase ist prächtig, komplex, rassig, sie verbindet Tiefe und Reinheit in Sinnlichkeit. Geschmack: Fülle im Anklang, fleischig, zart. Der Alkoholgehalt ist vollmundig. Der Wein entwickelt sich zu Lebendigkeit und Spannung, von Spritzigkeit charakterisiert. Die Duftpalette ist rassig, kandierte Früche, exotische Früchte, Litschi, Grapefruit, würzig, Ingwer, Kümmel und eine Blumennote, Rose. Man spürt einen Hauch von Bitterkeit. Im Abgang saftig, 10 Caudalies. Die Bitterkeit dauert an und die Lebendigkeit erfrischt die Struktur. Die Materie ist dicht und bekömmlich , sie behält eine große Reinheit. Die Duftpalette ist fulminant. Sehr schöner Wein.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2007 04/21/2010

Farbe: goldgelb mit klarem Schimmer von guter Intensität. Brillanter, klarer, transparenter Rand. Der Wein ist jung. Nase: offen, angenehm und rassig, von schöner Intensität. Der Wein enthüllt dominierende Aromen kandierter Früchte, fruchtige Note, Grapefruit, Litschi, Passionsfrüchte sowie Gewürze, Kümmel, Ingwer. Die Luftzufuhr verstärkt das Ganze und betont die Gewürze, Nelken, Kreuzkümmel, Curry sowie den klassischen Blumencharakter. Die Nase ist prächtig, komplex, rassig , sie verbindet Tiefe und Reinheit in Sinnlichkeit. Geschmack: Fülle im Anklang, fleischig, zart. Der Alkoholgehalt ist vollmundig. Der Wein entwickelt sich zu Lebendigkeit und Spannung, von Spritzigkeit charakterisiert. Die Duftpalette ist rassig, kandierte Früche, exotische Früchte, Litschi, Grapefruit, würzig, Ingwer, Kümmel und eine Blumennote, Rose. Man spürt einen Hauch von Bitterkeit. Die Bitterkeit dauert an und die Lebendigkeit erfrischt die Struktur. Die Materie ist dicht und bekömmlich , sie behält eine große Reinheit. Die Duftpalette ist fulminant. Sehr schöner Wein.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2007 04/21/2010

Farbe: goldgelb mit klarem Schimmer, von schöner Intensität. Brillanter, klarer, durchsichtiger Rand. Der Wein ist jung. Nase: offen, angenehm, von mittlerer Intensität, komplex, dominiert von Quitte, Apfel, feinem Lakritz. Die Luftzufuhr verstärkt den fruchtigen Charakter und enthüllt eine pilzige, rauchige Note. Trotz der Prägung des Jahrgangs bereitet der Wein Vergnügen und hat einen guten Grad an Reife. Geschmack: Fülle im Anklang, ausgeglichener Alkoholgehalt. Der Wein entwickelt sich zu Nervosität und Spritzigkeit. Die Duftpalette bleibt komplex und sekundär. Der fruchtige Aspekt dominiert: Quitte, Renette. Im Ausklang eine gute Länge mit 8 Caudalies und eine klare Lebendigkeit. Die Struktur hat Boden und behält die Frische, die Aromapalette ist rassig. Ein guter Wein.


External Review
Vintage: 2005 04/25/2008

Wild, highly aromatic nose offers scents of cured meat, bergamot, saffron, floral oils and lichee. Very rich and full, with a deep smokiness and much more nuance than the Altenbourg. Conveys a strong smoky impression of soil. Finishes with lovely smoothness and lift.


External Review
Source: Flaschenpost Weinservice GmbH
Vintage: 2005 04/21/2010

Farbe: blassgoldgelb, von schöner Intensität mit klarem Schimmer. Feiner, klarer, durchsichtiger und brillanter Rand. Nase: offen, rassig. Der Wein enthüllt dominierende überreife Fruchtaromen, Zitrusfrüchte, Grapefruit, Orange, Litschi, Blumennote, Rose, Lorbeer, Gewürze. Die Luftzufuhr verstärkt den Blumencharakter, Rose, und lässte eine feine rauchige Note erscheinen, Feuerstein, mineralische Note. Die Nase zeigt die schöne Reife der Trauben mit Üppigkeit und Sinnlichkeit, sehr angenehm Geschmack: Fülle und Milde im Anklang. Der Wein entwickelt sich zu einer klaren Lebendigkeit, wo die Duftpalette das kandierte, exotische, blumige Aroma enthüllt, Litschi sowie sekundäre Noten. Man spürt eine feine Bitterkeit. Schöne Länge im Abklang und feine, erfrischende Lebendigkeit. Die Struktur zeigt sich füllig, fleischig, würzig , die unterschwellige Lebendigkeit erfrischt gut die Fülle des Weins, schöne aromatische Reinheit.



All Prices

Shipping to:

They are famous for their great quality. The characteristic soil and microclimate of each give them an incomparable touch. These are wines which will find, without any problem, their place on gastronomic menus.

Dietary Information: Organic


Best Wine Deals

See More Deals »







Snooth Media Network